Bericht: Technische Hilfeleistung
Einsatzort:
Alarmierung: 10.04.2017 14:31
Bereitschaft wieder hergestellt: 10.04.2017 17:50
Einsatzleiter: FFw-Fischbach
Einsatzkräfte:
FFw-Arnsdorf LF16/TS8
FFw-Arnsdorf VRW
FFw-Fischbach HLF 10
Polizei
Rettungsdienst
Spezialfahrzeug (Auto Walther Arnsdorf)
Eingesetzte Fahrzeuge:
LF16/TS8
VRW
Einsatz:
Durch eine Kette unglücklicher Ereignisse stürzte am Nachmittag des 10.04.2017 ein Baum auf die Fahrbahn der Bautzener Landstraße (B6). Ein Tieflader kam Nahe der Abzweigung Wilschdorf von der Fahrbahn ab und kolidierte mit mehreren angrenzenden Bäumen. Durch den Aufprall löste sich ein Bagger, welcher von dem Gespann transportiert wurde und riss einen der Bäume mit sich. Der entwurzelte Baum stürzte teilweise auf die Fahrbahn. Ein Spezialfahrzeug barg den verunglückten LKW samt Bagger. Kameraden der FFw-Arnsdorf sicherten unterdessen die Einsatzstelle. Die B6 musste vorerst komplett, später halbseitig gesperrt werden.